Kreuzkirche Suhl, 09. September 2017


In der Suhler Kreuzkirche eröffnete um 18 Uhr das Jazzduo Timm-Brockelt aus Leipzig die Lange Nacht der Kirchen 2017 mit einem Konzert der ganz besonderen Art. Das Jazzduo mit Saxophon und Orgel spielte eine Stunde für die Gäste unter dem Motto „Von Luther bis Jazz“. Zu hören waren viele bekannte Musikstücke aus Gottesdiensten in einem herrlich frischen jazzigen Sound. Dabei waren von der Eilert-Köhler-Orgel nicht alltägliche Klänge zu hören.

Im Anschluss an das mit viel Applaus und Zugaben endende Konzert konnten sich Besucher, Gäste und Musiker am vielfältigen Salat- und Snackbuffet vom Gemeindekirchenrat stärken. Der Gaumenschmaus war im hinteren Teil der Kreuzkirche liebevoll aufgebaut. Gleichfalls standen verschiedene Getränke bereit. Vor der Kreuzkirche wurden ebenfalls vom Gemeindekirchenrat Bratwürste gegrillt. Speisen und Getränke konnte bei einer Unterhaltung im hinteren Teil der Kreuzkirche genossen werden.

IMG 20170909 193708 Zuschnitt1600

IMG 20170909 193106 zuschnitt 2800

Frisch gestärkt hatten die Besucher die Wahl, eine andere Kirche im Kirchenkreis zu besuchen. Oder dem eigens für den Abend verfassten Theaterstück „Altargeschichten“ von Superintendent Martin Herzfeld zu lauschen.

Um 21.30 Uhr stellte Kantor Philipp Christ die wunderschöne Eilert-Köhler-Orgel interessierten Besuchern vor. Mit Stolz und sehr viel Wissen konnte man dieses ganz besondere Instrument näher kennenlernen.

Den nicht weniger interessanten Schluß bildet die bereits mit dem zweiten Mal schon legendär gewordene Nachtführung in der Kreuzkirche. Der Gemeindekirchenratsvorsitzende Marko Müller brillierte mit spannenden Geschichten und ganz besonderen Details.

 

Nov
19

19.11.18 9:30 - 11:30

Nov
20

20.11.18 14:00 - 16:00

Nov
20

20.11.18 16:00 - 16:45

Nov
21

21.11.18 15:00 - 17:30

Nov
21

21.11.18 16:00 - 18:00

Nov
21

21.11.18 17:00 - 17:45

Deprecated: Non-static method modJellySideMenuHelper::getStart() should not be called statically in /mnt/webs/d2/02/52102502/htdocs/kirchengemeinde-suhl/modules/mod_jelly_sidemenu/mod_jelly_sidemenu.php on line 94